Datenschutzerklärung und Verwendung von Cookies

  1. Diese Datenschutzrichtlinie enthält die Regeln für die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten, die von Benutzern im Zusammenhang mit ihrer Nutzung der auf der Website von Hotel St Moritz (im Folgenden: Website) angebotenen Dienste.
  2. Administratoren personenbezogener Daten auf der Website von SPA RESORT St.Moritz s.r.o., Mariánské Lázně 35301, Třebížského 37, die unter der NIP-Nummer CZ27975070 (im Folgenden: ADO) in das Unternehmerregister eingetragen wurden.
  3. Für die Sicherheit der anvertrauten personenbezogenen Daten arbeitet ADO auf der Grundlage von internen Verfahren und Empfehlungen gemäß den einschlägigen Rechtsakten im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten, insbesondere gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und über den freien Verkehr solcher Daten und die Aufhebung der Richtlinie 95/46 EG.
  4. ADO achtet besonders auf den Schutz der Interessen der betroffenen Personen und stellt insbesondere sicher, dass personenbezogene Daten:
    1. in Übereinstimmung mit dem Gesetz verarbeitet werden,
    2. für bestimmte, rechtmäßige Zwecke erhoben werden und keiner weiteren Verarbeitung unterzogen werden, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist,
    3. inhaltlich korrekt und angemessen in Bezug auf die Zwecke, für die sie verarbeitet werden,
    4. in einer Form gespeichert werden, die die Identifizierung von Personen ermöglicht, auf die sie sich beziehen, nicht länger als zur Erreichung des Verarbeitungszwecks erforderlich.
  5. ADO führt die Funktionen zum Abrufen von Informationen über Benutzer und deren Verhalten aus, indem Informationen freiwillig in Formulare eingegeben werden, zwecks:
    1. Beantwortung von Benutzeranfragen über das Kontaktformular gemäß Art. 6 Klausel 1 lit. f DSGVO,
    2. Annahme einer Reservierung über das Online-Reservierungssystem gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO,
    3. Erbringung von Dienstleistungen, die von ADO gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. b DSGVO,
    4. Marketing, einschließlich des Versendens von Geschäftsinformationen an eine E-Mail-Adresse, wenn der Kunde dem zugestimmt hat, indem das entsprechende Kontrollkästchen im Buchungsprozess markiert wurde gemäß Art. 6 Klausel 1 lit. und GDPR. Die Zustimmung zur Verarbeitung von Daten für Marketingzwecke und zum Versenden von Geschäftsinformationen kann durch Klicken auf den entsprechenden Link in der empfangenen oder an die E-Mail-Adresse von ADO gesendeten Nachricht widerrufen werden.
    5. Umsetzung berechtigter Interessen von ADO in besonderen Fällen gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, z. B. Inkasso, - durch Sammeln von Cookies.
  6. Beim ersten Besuch der Profitroom Suite-Website wird der Benutzer über die Verwendung von Cookies informiert. Durch Klicken auf AKZEPTIEREN stimmt der Benutzer der Verwendung von Cookies auf der Website zu. Der Benutzer kann die Cookie-Einstellungen hier jederzeit ändern
  7. Die Cookie-Einstellungen werden nach dem Neustart oder der Aktualisierung der Session auf der ADO-Website geändert.
  8. Die Installation von "Cookies, die für die Grundfunktionalität der Website erforderlich sind" ist für deren ordnungsgemäße Funktion erforderlich, insbesondere für die Autorisierung.
  9. Cookies, die für das Funktionieren der Website erforderlich sind, können durch Ändern der Browsereinstellungen geändert werden. Beachten Sie jedoch, dass das Ändern der Einstellungen zu Fehlfunktionen der Website führen kann
  10. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie im Abschnitt "Hilfe" des Menüs vom Webbrowser des Benutzers
  11. Benutzer, die sich mit den auf der Website verfügbaren Informationen vertraut gemacht haben und nicht möchten, dass Cookies im Webbrowser des Geräts gespeichert bleiben, sollten diese nach Abschluss eines Besuchs auf der Website aus ihrem Browser löschen. Die folgenden Arten von Cookies werden als Teil der Website verwendet:
    1. Session-Cookies - die im Browser bleiben, bis er ausgeschaltet wird oder der Benutzer sich von der Website abmeldet.
    2. permanente Cookies - bleiben im Webbrowser des Geräts, bis sie vom Benutzer entfernt werden oder bis Ablauf eines in den Cookie-Dateiparametern festgelegten Zeit.
  12. In Bezug auf die Funktionalität jeder Cookie-Datei können sie in folgende Typen unterteilt werden:
    1. Analysedateien, die dazu beitragen, den Komfort der Nutzung der Website zu verbessern, indem sie verstehen lassen, wie Benutzer sie verwenden und konvertieren;
    2. Marketingdateien zur Personalisierung des Werbeinhalts, zur ordnungsgemäßen Steuerung und Analyse der Leistung von Marketing- und Vertriebskanälen;
    3. notwendige Dateien, d. h. diejenigen, die grundlegend für die Grundfunktionalität der Website sind.
  13. Mit den von uns verwendeten Cookies können wir unsere Website entwickeln.
  14. Einige Cookies können vom Anbieter des Online-Reservierungssystems nur für Folgendes platziert werden:
    1. Verbesserung und Unterstützung des Buchungsprozesses,
    2. Analyse und Erhebung statistischer Daten über die Nutzung der Website und des Online-Reservierungssystems, um diese zu verbessern;
    3. Der Anbieter des Online-Reservierungssystems informiert über installierte Cookies auf der Benutzeroberfläche dieses Systems.
  15. ADO darf automatisierte Entscheidungen verwenden, einschließlich Profilerstellung, für Marketingzwecke (einschließlich der automatischen Zuordnung von Anzeigen zu Ihren Interessen und zur Messung ihrer Wirksamkeit) und zur Anpassung des Angebots auf der Grundlage von Art. 6 Klausel 1 Buchstabe a von GDPR.
  16. Empfänger personenbezogener Daten können gesetzlich zugelassene Stellen, Institutionen und Einrichtungen sowie Instanzen sein, die Dienstleistungen für ADO erbringen (z. B. Rechts-, IT-, Marketing-, Buchhaltungsdienste und andere an der Implementierung der bestellten Dienstleistung beteiligte Unternehmen).
  17. Wir verwenden die folgenden Analysewerkzeuge:

    Google

  18. Wir verwenden folgende Marketinginstrumente:

    Google

  19. ​Dem Benutzer, der die von ADO verarbeiteten Daten bereitgestellt hat, steht ihre Einsicht zu. Der Benutzer hat auch das Recht, diese Daten jederzeit zu ändern, ihre Entfernung zu beantragen und die Verarbeitung seiner persönlichen Daten einzuschränken oder einzustellen. Der Benutzer kann jederzeit auch die Entfernung seiner persönlichen Daten von der Website beantragen. Das Recht auf Datenübertragung entfällt, da für den Austausch solcher Daten zwischen Hoteleinrichtungen kein Standard festgelegt wurde.
  20. Um seine oben genannten Rechte auszuüben, sollte der Benutzer der Website den ADO unter Verwendung derselben E-Mail-Adresse oder Telefonnummer kontaktieren, die auf der Website angegeben ist, indem er die folgende Adresse kontaktiert: v.kubu@saint-moritz.cz
  21. Der Benutzer der Website hat das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor dem Widerruf, durch direkten Kontakt mit ADO oder im Falle von Technologie durch Ändern der Cookie-Einstellungen zu beeinträchtigen.
  22. Jeder Website-Benutzer kann eine Beschwerde beim Amt für den Schutz personenbezogener Daten einreichen.
  23. Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die unabhängig von der Website betrieben werden und in keiner Weise von der Website überwacht werden. Diese Websites haben möglicherweise ihre eigenen Datenschutzrichtlinien und -bestimmungen, die wir sorgfältig lesen sollten.
  24. ADO behält sich das Recht vor, die Datenschutzrichtlinien der Website zu ändern, die durch die Entwicklung der Internettechnologie, mögliche Gesetzesänderungen in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten und die Entwicklung der Website verursacht werden können. Wir werden die Benutzer auf sichtbare und verständliche Weise über jeweilige Änderungen informieren.
Datenschutzeinstellungen verwalten
Cookies, die erforderlich sind, damit die Website funktioniert

Cookies, die für den Betrieb der auf der Website verfügbaren Dienste erforderlich sind, und das Durchsuchen von Angeboten, das Vornehmen von Reservierungen und das Unterstützen von Sicherheitsmechanismen ermöglichen, unter anderem: Benutzerauthentifizierung und Erkennung von Missbrauch.

Analytische Cookies

Cookies, die das Sammeln von Informationen über die Art und Weise ermöglichen, wie der Benutzer die Website nutzt, um ihre Funktionsweise zu optimieren und sie an die Erwartungen des Benutzers anzupassen.

Marketing-Cookies

Cookies, mit denen der Benutzer Marketinginhalte anzeigen kann, die auf seine Vorlieben zugeschnitten sind, und welche die Versendung von Benachrichtigungen über Marketingangebote, die seinen Interessen entsprechen, ermöglichen, einschließlich Informationen zu Produkten und Dienstleistungen des Website-Administrators und Dritter.

Ihre Einstellungen wurden noch nicht gespeichert